Buchen Rathaus

9| Schiffsanlegestelle - Hochwart -
 ehem. Klosterbezirk

Container
Schiffsanlegestelle Reichenau
Hochwart
Blick von der Hochwart über die Reben auf den Hegau, Reichenau
Klosterhof beim Münster St. Maria u. Markus, Reichenau
Insel Reichenau Münster Altarraum
Münster St. Maria u. Markus mit Kräutergarten im Vordergrund, Reichenau

Von der Schiffsanlegestelle wandern Sie zum Aussichtspunkt Hochwart, dem höchsten Punkt der Insel Reichenau. Dort liegen Ihnen die Reichenau und die umliegende Umgebung zu Füßen. Vorbei an Weinbergen und Gemüsefeldern geht es weiter zum ehem. Klosterbezirk. Besichtigen Sie das Münster St. Maria und Markus, den Kräutergarten und kehren Sie anschließend zur Schiffsanlegestelle zurück. Unterwegs durch die Reichenauer Kulturlandschaft erfahren Sie Wissenswertes zu Geschichte, Gemüsebau, Weinbau und Fischerei.

Dauer:ca. 2,5 Stunden
 max. 25 Personen
Preis:135,- Euro
 jede weitere halbe Stunde 25,- Euro
Streckenlänge:ca. 4,8 km

 

Kontaktformular

Anreise
Anrede
Kontaktdaten
Nachricht
  • * Pflichtfelder