Buchen Rathaus
Ausstellung Alexandra Baumgartner
Kunstgalerie

Museumsführung

Klostergasse 19,  78234 Engen

Städtisches Museum Engen + Galerie

Das Städtische Museum Engen + Galerie hat sich mit seiner archäologischen Ab­teilung, der Stadtgeschichte, sakraler Kunst und den wechselnden Kunstaus­stellungen überregional einen ausge­zeichneten Ruf erworben.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Städtisches Museum Engen + Galerie

Das Städtische Museum Engen + Galerie hat sich mit seiner archäologischen Ab­teilung, der Stadtgeschichte, sakraler Kunst und den wechselnden Kunstaus­stellungen überregional einen ausge­zeichneten Ruf erworben.

Ergänzend zum Eiszeitpark kann die ganze Familie im Städtischen Museum Engen + Galerie in der Urgeschichtlichen Abteilung einen Begleitfilm „Rentierjäger im Brudertal“ (ca. 20 Minuten), der über das Leben vor 15.000 Jahren berichtet, anschauen. Aus dieser Zeit stammt auch die bekannte „Venus von Engen“. Des Weiteren werden Fundge­schichte, Funde und Fundinterpretationen vom Petersfels ausführlich darge­stellt.

Gruppenführungen nach individueller Terminabsprache

Anreise

Sie erreichen Engen problemlos über die A81 Singen-Stuttgart (Ausfahrt Engen) oder von Singen aus über die L191. Mit der Bahn ist Engen mit dem Seehas, der zwischen Konstanz und Engen verkehrt, im Halbstundentakt erreichbar.

Vom Bahnhof - Haltestelle Engen - erreichen Sie das Museum in ca. 5-10 Gehminuten.


Öffnungszeiten